MORNING POWER HOUR

 

 

WARUM

 

ist die MORNING POWER HOUR so wichtig für unsere Life-Balance? Es ist eine Stunde, die Sie dem wichtigsten Menschen in Ihrem Leben widmen: Sich selbst! In der Sie wichtige Mentale Muskeln trainieren: Begeisterung, Dankbarkeit, Energie für Ihr Leben! Wenn Sie das nicht machen, werden Sie weiter in Ihrem Leben fremdbestimmt sein und so den Keim legen, für eine gefährliche Krankheit unserer heutigen Zeit: dem Burn-out!

 

Ich sage Ihnen, warum die meisten Menschen unglücklich sind: Weil Sie sich nicht bewegen. Körperlich und geistig! Im Leben muss es um Bewegung gehen. Wenn man sich bewegt, ist man lebendig! Wenn Sie also emotional feststecken, bewegen Sie sich! Um eine gute Beziehung zu einem Menschen zu haben, sollte man Zeit mit ihm verbringen. Um zu sich selbst wieder eine bessere Beziehung zu bekommen, sollten Sie Zeit für sich selbst reservieren!

 

Ein Modul für Menschen, die oft das Gefühl haben,
- emotional festzustecken
- keine Energie zu haben, um das Leben wieder in Schwung zu bringen!

 


 

WAS

 

für Fähigkeiten vermitteln wir mit diesem Modul? Die meisten von uns führen Gespräche im Kopf, innere Dialoge. Aber wir haben oft nicht die Kontrolle, über das was wir sagen. Sie lernen Ihre Gedanken zu konditionieren, in eine bestimmte Richtung zu bringen. Es ist ein wenig wie in ein Fitnesscenter zu gehen um so fit wie möglich zu werden. Hier geht es um physische, mentale, emotionale und spirituelle Fitness,

 

Das Modul ist eine Einladung und eine Herausforderung. Wir möchten, dass Sie sich eine Kraftstunde schenken, eine Morning Power Hour. In dieser Stunde bauen Sie sich ein Level an Kraft und Konzentration auf, um mit den Herausforderungen des Alltags fertig zu werden.

 

 

 

WIE

 

vermittelt dieses Modul diese Fähigkeiten? Durch Management-, Organisations- und Strukturaufstellungen, Lernvortrag, Kleingruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Praxistransfer durch eigene Mentoren und indem es Antworten auf folgende Fragen gibt:

- Wie schaffen Menschen Veränderung?

- Wie lauten dabei die vier Lernschritte?

- Wie entwickle ich eine Morning Power Hour?

- Wie gelingt es mir mein Leben mehr zu genießen?

- Wie gelingt es mir meine Energiespeicher wieder zu füllen?

- Wie schaffe ich es mich morgens zu überwinden mir der MPH zu beginnen?

- Wofür bin ich dankbar im Leben?

- Wie bestimmen Sympathikus und Parasympathikus mein Leben?

- Was versteht man unter Emotionell Freedom Techniques?

- Wie beeinflußt der Belief Change mein Leben?

- Wie verändert Bewegung mein Leben?

- Wie integriere ich die neuen Erfahrungen in meinen Alltag?

 

 

 

WO

 

In welchem Bereich Ihres Lebens Sie diese Erkenntnisse einsetzen können, entscheiden Sie! Wir helfen Ihnen bei der konkreten Planung und Umsetzung!

 

 

 

Das Ziel dieses Moduls ist erreicht, wenn Sie

- es rasch schaffen Ihre Energiereserven aufzufüllen

- Bewegung in Ihr Leben bringen, auf physischer, mentaler, spiritueller Ebene

- sich bewusst werden, wie dankbar Sie für die Stunden Ihres Lebens sein können!