MAGIE DER SPRACHE

 

 

WARUM

 

ist die MAGIE DER SPRACHE  in beruflichen und privaten Beziehungen so wichtig? Mahatma Ghandi, Martin Luther King, Bill Clinton, Michael Gorbatschow und viele andere benutzten ein grundlegendes Repertoire an Sprachmustern, um Ihre Mitmenschen zu überzeugen. Ihre Worte begeistern noch heute, obwohl einige dieser Persönlichkeiten schon seit Jahren tot sind.

 

Sie alle haben die gleichen Strukturen benutzt, um positive gesellschaftliche Veränderungen gewaltigen Ausmaßes herbeizuführen. Die "Sleight-of-mouth-pattern" sind ein Versuch, einige der zentralen linguistischen Mechanismen zu beschreiben, die diese Menschen benutzten.

 

Sie sind einfache, aber sehr wirksame sprachliche Strukturen, die wir in Beratungen, Diskussionen und Gesprächen benutzen können. Sie können uns helfen neue und stärkende Glaubenssätze zu etablieren und einschränkende Glaubenssätze zu verändern. Auch Al Pacino nutzte sie in dem Film "an jedem verdammten Sonntag" um sein Footballteam so richtig zu motivieren.

 

Ein Modul für Menschen, die oft das Gefühl haben,
- rhetorisch anderen unterlegen zu sein, oder 
- dass sie ihre Meinung nicht wirklich vermitteln und durchsetzen können!


 

 

WAS

 

für Fähigkeiten vermitteln wir mit diesem Modul? MAGIE DER SPRACHE hat mit der Magie der Worte zu tun. Sie sind die wichtigsten Komponenten, mit deren Hilfe wir unsere mentalen Modelle der Welt entwickeln, und sie können in ungeheurem Maße beeinflussen, wie wir die Realität wahrnehmen und auf sie reagieren. Die Fähigkeit zu sprechen ist eines der einzigartigen Charakteristika des Menschengeschlechts und einer der wichtigsten Faktoren, die den Menschen von anderen Lebwesen unterscheiden.

 

Worte waren ursprünglich Zauber, und das Wort hat noch heute viel von seiner alten auberkraft bewahrt. Durch Worte kann ein Mensch den anderen selig machen oder zur Verzweiflung treiben, durch Worte überträgt der Lehrer sein Wissen auf die Schüler, durch Worte reißt der Redner die Versammlung der Zuhörer mit sich fort und bestimmt ihre Urteile und Entscheidungen. Worte rufen Gefühle hervor und sind das allgemeine Mittel zur Beeinflussung der Menschen untereinander.

 

Die MAGIE DER SPRACHE basiert auf Untersuchungen darüber, wie die Sprache benutzt worden ist und benutzt werden kann, um das Leben von Menschen zu beeinflussen.

 

 

 

WIE

 

vermittelt dieses Modul diese Fähigkeiten? Durch Management-, Organisations- und Strukturaufstellungen, Lernvortrag, Kleingruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Praxistransfer durch eigene Mentoren und indem es Antworten auf folgende Fragen gibt:

- Wie schaffen Menschen Veränderung?

- Wie lauten dabei die vier Lernschritte?

- Wie wirkt das Sprachmuster AKZEPTANZ?

- Wie wirkt das Sprachmuster DETAIL?

- Wie wirkt das Sprachmuster ANALOGIE?

- Wie wirkt das Sprachmuster UMDEFINIEREN?

- Wie wirkt das Sprachmuster POSITIVE ABSICHT?

- Wie wirkt das Sprachmuster KONSEQUENZ?

- Wie wirkt das Sprachmuster RAHMENGRÖSSE?

- Wie wirkt das Sprachmuster ANWENDUNG AUF SICH SELBST?

- Wie wirkt das Sprachmuster KRITERIENHIERARCHIE?

- Wie wirkt das Sprachmuster GEGENBEISPIEL?

- Wie integriere ich die neuen Erfahrungen in meinen Alltag?

 

 

 

WO

 

In welchem Bereich Ihres Lebens Sie diese Erkenntnisse einsetzen können, entscheiden Sie! Wir helfen Ihnen bei der konkreten Planung und Umsetzung!

 

 

 

Das Ziel dieses Moduls ist erreicht, wenn Sie

- es rasch schaffen "Resonanz" mit anderen aufzubauen

- sich klar ausdrücken können und Ihre Meinung vertreten, 

- diese Meinung auch durchsetzen können, ohne Menschen zu verletzen!